Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-25506
Titel: Der Saarbrücker Übersetzungsservice STS - Computergestütztes Übersetzen für die Fachinformation
Verfasser: Luckhardt, Heinz-Dirk
Zimmermann, Harald H.
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1988
Quelle: Nachrichten für Dokumentation. - 39. 1988, 351-356
SWD-Schlagwörter: Automatische Übersetzung
Linguistische Datenverarbeitung
Information und Dokumentation
DDC-Sachgruppe: 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Dokumentart : Journalartikel
Kurzfassung: Der im Projekt MARIS (Multilinguale Anwendung von Referenz-Informations-Systemen) an der Fachrichtung Informationswissenschaft der Universität des Saarlandes entwickelte Service für computergestützte Übersetzung (STS) wird vorgestellt. Hierbei werden maschinelle und intellektuelle Übersetzung in einer gemeinsamen Systemumgebung (Übersetzerarbeitsplatz) verknüpft. MARIS setzt Verfahren und Systeme der maschinellen Übersetzung bei der Ubersetzung (Deutsch > Englisch) von Titeln, Deskriptoren und Abstracts aus deutschen Datenbanken praktisch ein. Bisher wurden ca. 2 Mio. Wörter übersetzt, vorwiegend für die Datenbankanwendung. MARIS wird vom Bundesministerium für Forschung und Technologie gefördert.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-7311
hdl:20.500.11880/25562
http://dx.doi.org/10.22028/D291-25506
SciDok-Publikation: 23-Feb-2007
Fakultät: Fakultät 5 - Philosophische Fakultät III
Fakultät / Institution:ZZ - Ehemalige Einrichtungen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
1988b.pdf72,98 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.