Please use this identifier to cite or link to this item: doi:10.22028/D291-30479
Volltext verfügbar? / Dokumentlieferung
Title: Motivationale Aspekte in asiatischen Kampfkünsten und Kampfsportarten aus der Trainerperspektive
Author(s): Rosendahl, Philipp
Klein, Markus
Editor(s): Körner, Swen
Istas, Leo
Language: Multiple
Title: Martial arts and society : zur gesellschaftlichen Bedeutung von Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung : 6. Jahrestagung der dvs-Kommission "Kampfkunst und Kampfsport" vom 6.-8. Oktober 2016 in Köln
Volume: 266
Startpage: 138
Endpage: 145
Publisher/Platform: Feldhaus
Year of Publication: 2017
Publikation type: Book Chapter
Abstract: Im Zuge der hier vorgestellten explorativen Studie wurden daher die Motive in verschiedenen asiatischen Kampfkünsten und Kampfsportarten, exemplarisch vertreten durch Aikido, Judo und Karate, miteinander verglichen. Besonderes Augenmerk wurde hierbei auf die Perspektive und Einschätzung der Trainer gelegt. Es gilt zu untersuchen, welche Motive und Erwartungen die Trainer/innen einerseits selbst aufweisen aber auch welche Motive und Erwartungen sie bei den Mitgliedern ihrer Trainingsgruppe erkennen oder ihnen zuschreiben. Da sich oftmals Motive von Anfängern und Fortgeschrittenen unterschieden, rückte die Frage in den Fokus, inwieweit sich die Motive und Erwartungen bei Trainern bzw. Lehrpersonen der einzelnen Kampfkünste von denen der Schüler unterscheiden bzw. ob Lehrende die Motive ihrer Schüler genügend im Blick haben. Die vorgestellte Studie liefert hierzu erste Befunde.
URL of the first publication: https://www.feldhaus-verlag.de/sportwissenschaft/sportarten/weitere/474/martial-arts-and-society.-zur-gesellschaftlichen-bedeutung-von-kampfkunst-kampfsport-und-selbstvert
Link to this record: hdl:20.500.11880/28910
http://dx.doi.org/10.22028/D291-30479
ISBN: 978-3-88020-657-1
Date of registration: 23-Mar-2020
Faculty: HW - Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft
Department: HW - Sportwissenschaft
Professorship: HW - Univ.-Prof. Dr. Eike Emrich
Collections:UniBib – Die Universitätsbibliographie

Files for this record:
There are no files associated with this item.


Items in SciDok are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.