Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-23976
Titel: Extraktionsreplikas von gamma-Ausscheidungen und Dispersoiden aus ODS-Superlegierungen
Verfasser: Schröder, J. H.
Opielka, H.
Hauke, B.
Arzt, Eduard
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1989
Quelle: Metallographie - Untersuchungs- und Präparationsmethoden zur Werkstoff-Forschung, Qualitätssicherung und Schadensanalyse : Berichte der Metallographie-Tagung ... 1988. - Stuttgart : Riederer, 1989. - (Sonderbände der Praktischen Metallographie ; 20), S. 563-571
SWD-Schlagwörter: Extraktion
Replika-Methode
ODS-Superlegierung
Durchstrahlungselektronenmikroskopie
Durchstrahlungselektronenmikroskop
Rasterelektronenmikros
DDC-Sachgruppe: 620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Dokumentart : InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.)
Kurzfassung: Für ODS-Superlegierungen wurde eine Methode zur Herstellung von Extraktionsreplikas mit gamma-Ausscheidungen und Dispersoiden entwickelt. Die Replikas wurden im TEM, REM und im lichtmikroskopischen Dunkelfeld untersucht. Die Technik eignet sich dafür, Teilchen chemisch zu analysieren und die Dispersoidverteilung großflächig zu beurteilen.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-19869
hdl:20.500.11880/24032
http://dx.doi.org/10.22028/D291-23976
SciDok-Publikation: 22-Jan-2009
Fakultät: Sonstige Einrichtungen
Fachrichtung: SE - INM Leibniz-Institut für Neue Materialien
Fakultät / Institution:INM
SE - Sonstige Einrichtungen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
ea198906.pdf860,29 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.