Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-22783
Titel: Primary metabolism and its regulation in the human cell line AGE1.HN – application of metabolic flux analysis for improved biopharmaceutical production
Sonstige Titel: Primärmetabolismus in der humanen Zelllinie AGE1.HN - Anwendung metabolischer Flussanalysen zur Verbesserung der biopharmazeutischen Produktion
Verfasser: Niklas, Jens
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2011
SWD-Schlagwörter: Metabolismus
Biologika
Eukaryontische Zelle
Stoffwechsel
Produktion
Freie Schlagwörter: metabolism
biologics
human cell
production
antitrypsin
DDC-Sachgruppe: 620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Dokumentart : Dissertation
Kurzfassung: This thesis focused on generating a detailed understanding of the primary metabolism and its regulation in the novel human cell line AGE1.HN and the application of the acquired knowledge to improve biopharmaceutical production. The different issues that were addressed include (i) metabolic shifts during cultivation, (ii) metabolite channeling and metabolic fluxes during overflow metabolism, (iii) primary metabolism at various substrate levels and the effect of different substrate feeding on cell culture process and metabolism, (iv) adaptation of the metabolism to ammonia stress, (v) metabolism and metabolic burden imposed by recombinant α1-antitrypsin production, and (vi) improvement of metabolism and biopharmaceutical production in AGE1.HN. Several types of metabolic network modeling and metabolic flux analysis (MFA) were applied. A time resolved MFA approach was developed to analyze metabolic shifts over time. Stationary MFA using mass balances was used extensively to identify alterations in the metabolism induced by physiological perturbations. 13C tracers and 13C MFA were applied to get in-depth insights into metabolite channeling and compartmented fluxes in the metabolism. The presented results provide valuable guidance for improvement of AGE1.HN, in particular, and of the biopharmaceutical production in mammalian cells in general. Additionally, this thesis contributes to an improved understanding of metabolic regulation in human cells.
In dieser Arbeit wurden der Primärmetabolismus und dessen Regulation in der humanen Zelllinie AGE1.HN analysiert, wobei der Fokus auf der Anwendung des erworbenen Wissens zur Verbesserung der biopharmazeutischen Produktion lag. Folgende Aspekte wurden untersucht: (i) Veränderungen des Metabolismus im Kultivierungsverlauf, (ii) metabolische Flüsse unter Überflussbedingungen, (iii) Metabolismus und α1-Antitrypsin-Produktion bei verschiedenen Substratkonzentrationen, (iv) Anpassung des Metabolismus an Ammonium-Stress, (v) zelluläre und metabolische Adaptation an die Produktion von rekombinantem α1-Antitrypsin und (vi) Verbesserung des Metabolismus und der biopharmazeutischen Produktion in AGE1.HN. Verschiedene Arten der Modellierung von metabolischen Netzwerken sowie der metabolischen Flussanalyse (MFA) wurden hierbei angewendet. Eine dynamische MFA Methode wurde zur Analyse metabolischer Veränderungen entwickelt. Stationäre MFA wurde verwendet um Anpassungen des Metabolismus zu charakterisieren. 13C Markierungsexperimente sowie 13C MFA wurden genutzt um detaillierte Einsichten in das Channeling von Metaboliten sowie in die metabolischen Flüsse innerhalb und zwischen verschiedenen Kompartimenten zu erlangen. Die Ergebnisse stellen eine wertvolle Basis zur weiteren Verbesserung der biopharmazeutischen Produktion in AGE1.HN sowie in anderen Säugerzellen dar. Die vorliegende Arbeit trägt zusätzlich zu einem besseren Verständnis der Metabolismus-Regulation in humanen Zellen bei.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-47980
hdl:20.500.11880/22839
http://dx.doi.org/10.22028/D291-22783
Erstgutachter: Heinzle, Elmar
Tag der mündlichen Prüfung: 23-Mär-2012
SciDok-Publikation: 2-Apr-2012
Fakultät: Fakultät 8 - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät III
Fachrichtung: NT - Chemie
Fakultät / Institution:NT - Naturwissenschaftlich- Technische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Dissertation_JN_final_Kolloquium.pdf15,16 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.