Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-22537
Titel: Zur Element-Stickstoff-Doppelbindung in Kationen cyclischer Bis(amino)- phospha-, -arsa-, -stiba- und -bismutane
Verfasser: Veith, Michael
Bertsch, B.
Huch, Volker
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1988
Quelle: Zeitschrift für anorganische und allgemeine Chemie. - 559. 1988, 1, S. 73-88
SWD-Schlagwörter: Doppelbindung
Chemisches Element
Kation
Stickstoffgruppe
Chloridion
Lewis-Säure
Phosphor
Antimon
Bismut
Derivate
DDC-Sachgruppe: 540 Chemie
Dokumentart : Journalartikel
Kurzfassung: Bis(amino)silaphospha-, -arsa-, -stiba- und bismaetidine mit positiver Ladung und einem formal nur zweibindigen Element der 5. Hauptgruppe können aus den entsprechenden Bis(amino)elementchloriden durch Übertragung des Chloridions auf eine Lewis-Säure wie AlCl3, GaCl3 order InCl3 erhalten werden. Röntgenstrukturanalysen an den Verbindungen Me2Si(NtBu)2P+AlCl4- (2a), Me2Si(NtBu)2Sb+AlCl4- (2c) und Me2Si(NtBu)2Bi+AlCl4- (2d) zeigen, daß die Elektronenarmut am Element(V) durch zwei unterschiedliche Bindungsarten kompensiert wird: Im Falle des Phosphorderivates 2a geschieht der elektronische Ausgleich intramolekular durch die benachbarten Stickstoffatome (Mittelwert N-P+ = 163,3 pm), während in dem Antimon-(2c) und Bismut-Derivat (2d) die Chlorsubstituenten der AlCl4-Anionen intermolekular das Element(V) absättigen (Mittelwerte: ClSb = 305, ClBi = 309 pm). Die NSiN-Gruppierung, die in allen Molekülen als identischer Teil vorhanden ist, kann als Sonde für die Elektronenverteilung im Ring benutzt werden. Die Abstände und Winkel innerhalb dieser Gruppe variieren stark mit der Elektronenakzeptorfähigkeit des Elementes, an das sie gebunden ist. 2a kristallisiert orthorhombisch, Raumgruppe Pnma, Z = 8 (a = 3023,7(9), b = 1001,0(3), c = 1414,6(5) pm) und 2c und 2d sind isotyp, ebenfalls orthorhombisch, Raumgruppe Pbca mit Z = 8 (2c a = 2030,8(8), b = 1193,1(4), c = 1777,1(6) pm; 2d: a = 2025,9(8), b = 1198,0(4), c = 1761,3(6) pm).
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-18689
hdl:20.500.11880/22593
http://dx.doi.org/10.22028/D291-22537
SciDok-Publikation: 8-Dez-2008
Fakultät: Fakultät 8 - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät III
Sonstige Einrichtungen
Fachrichtung: NT - Chemie
SE - INM Leibniz-Institut für Neue Materialien
Fakultät / Institution:INM
NT - Naturwissenschaftlich- Technische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
ve198802.pdf983,89 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.