Please use this identifier to cite or link to this item: doi:10.22028/D291-35752
Volltext verfügbar? / Dokumentlieferung
Title: Konzentrationsdiagnostik bei Grundschulkindern
Author(s): Brunnemann, Nicole
Sparfeldt, Jörn
Language: English
Title: Diagnostica : Zeitschrift für psychologische Diagnostik und differentielle Psychologie
Volume: 63
Issue: 2
Startpage: 99
Endpage: 111
Publisher/Platform: Hogrefe
Year of Publication: 2017
Publikation type: Journal Article
Abstract: Konzentration gilt als bedeutsames Korrelat und als Prädiktor erfolgreichen Lern- und Arbeitsverhaltens. Insbesondere bei Grundschulkindern wurde wiederholt die Güte entsprechender Testverfahren bezweifelt. Zur psychometrischen Prüfung bearbeiteten Viertklässlerinnen und Viertklässler (N = 530) drei Testverfahren: (a) die Testreihe zur Prüfung der Konzentrationsfähigkeit (TPK; Kurth & Büttner, 1999) mit schulnäheren Aufgaben (Abschreibtext, einfache Rechenaufgaben, Merkaufgabe) sowie – mit schulferneren Aufgaben – (b) den Aufmerksamkeits- und Konzentrationstest (d2-R; Brickenkamp, Schmidt-Atzert & Liepmann, 2010), einen Durchstreichtest, und (c) den Zahlen-Verbindungs-Test (ZVT; Oswald & Roth, 1978). Zusätzlich schätzten Klassenlehrkräfte (N = 31) die Konzentrationsleistung der Kinder ein. Die psychometrischen Manualkennwerte wurden weitgehend repliziert. Konzentrationsleistungskennwerte innerhalb und zwischen Tests korrelierten moderat, konfirmatorisch zeigte ein Generalfaktor eine gute Modellpassung. Die von den Lehrkräften und Schulkindern eingeschätzten Konzentrationsleistungen korrelierten moderat mit der Testleistung in schulnäheren und niedriger in schulferneren Aufgaben. Die Befunde werden vor dem Hintergrund einer konstruktvaliden Konzentrationsdiagnostik diskutiert.
DOI of the first publication: 10.1026/0012-1924/a000169
URL of the first publication: https://econtent.hogrefe.com/doi/10.1026/0012-1924/a000169
Link to this record: hdl:20.500.11880/32598
http://dx.doi.org/10.22028/D291-35752
ISSN: 2190-622X
0012-1924
Date of registration: 15-Mar-2022
Faculty: HW - Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft
Department: HW - Bildungswissenschaften
Professorship: HW - Prof. Dr. Jörn Sparfeldt
Collections:Die Universitätsbibliographie

Files for this record:
There are no files associated with this item.


Items in SciDok are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.