Please use this identifier to cite or link to this item: doi:10.22028/D291-35065
Volltext verfügbar? / Dokumentlieferung
Title: Konzept eines systemischen Entwicklungsprozesses zur Hebung von Leichtbaupotenzialen
Author(s): Scholz, Johannes
Kaspar, Jerome
Quirin, Steven
Kneidl, Benedikt
Kleiner, Sven
Friedmann, Marco
Fleischer, Jürgen
Herrmann, Hans-Georg
Vielhaber, Michael
Language: German
Title: Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF
Volume: 116
Issue: 11
Startpage: 797
Endpage: 800
Publisher/Platform: De Gruyter
Year of Publication: 2021
Publikation type: Journal Article
Abstract: Abseits der klassischen Leichtbaubranchen ist eine gezielte Gewichtsreduktion aufgrund der Mehrkosten, trotz ihrer großen Potenziale, stark gehemmt. In dieser Arbeit wird ein Konzept für einen systemischen Leichtbauentwicklungsprozess vorgestellt, der es ermöglichen soll, leichtere Produkte effizient zu entwickeln. Der Fokus liegt auf der integrierten Betrachtung der Domänen Produkt, Produktion, Werkstoff und Fügetechnologie.
DOI of the first publication: 10.1515/zwf-2021-0182
URL of the first publication: https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/zwf-2021-0182/html
Link to this record: hdl:20.500.11880/32130
http://dx.doi.org/10.22028/D291-35065
ISSN: 2511-0896
0947-0085
Date of registration: 5-Jan-2022
Third-party funds sponsorship: Das vorgestellte Konzept entstand im Rahmen des Verbundvorhabens 01225201/1 SyProLei – Systemischer Produktentstehungsprozess zur gezielten Hebung von Leichtbaupotenzialen, gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Technologietransfer-Programm Leichtbau (TTP LB). Projektträger ist das Forschungszentrum Jülich GmbH. Das Konsortium besteht aus den Unternehmen ConmatiX Engineering Solutions GmbH, :em engineering methods AG, Emm! solutions GmbH, Siemens Industry Software GmbH, Liebherr Verzahntechnik GmbH, Otto Bock SE & Co. KGaA, Qeridoo GmbH sowie der Universität des Saarlandes und dem Karlsruher Institut für Technologie.
Sponsorship ID: 03LB2007H
Faculty: NT - Naturwissenschaftlich- Technische Fakultät
Department: NT - Materialwissenschaft und Werkstofftechnik
NT - Systems Engineering
Professorship: NT - Prof. Dr. Hans-Georg Herrmann
NT - Prof. Dr. Michael Vielhaber
Collections:Die Universitätsbibliographie

Files for this record:
There are no files associated with this item.


Items in SciDok are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.