Please use this identifier to cite or link to this item: doi:10.22028/D291-33003
Volltext verfügbar? / Dokumentlieferung
Title: Hybrid California : Annäherungen an den Golden State, seine Entwicklungen, Ästhetisierungen und Inszenierungen
Author(s): Kühne, Olaf
Weber, Florian
Language: German
Publisher/Platform: Springer
Year of Publication: 2019
Place of publication: Wiesbaden
Publikation type: Book (Monograph)
Abstract: Die Geschichte Kaliforniens und dessen räumliche Strukturierung lassen sich als Entstehung, Zurückweisung, Forcierung und Nutzung von Hybridisierungen lesen. Dabei dienen diese Hybridisierungen als Grundlage ästhetischer Betrachtungen – und wie in diesem Buch – ästhetischer Reflexionen. Entsprechend treffen hier theoretische Überlegungen auf empirische Zugänge zu Hybridisierungen von Stadt und Land, Natur und Kultur, Vergangenheit und Gegenwart, Beharrung und Wandel. Daneben werden auch die sozialen wie ökologischen Folgen und Nebenfolgen der materiellen Manifestierung landschaftsästhetischer Stereotype beleuchtet, um so Facetten des ,Hybrid California‘ zu konturieren.
DOI of the first publication: 10.1007/978-3-658-26779-7
URL of the first publication: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-26779-7
Link to this record: hdl:20.500.11880/30330
http://dx.doi.org/10.22028/D291-33003
ISBN: 978-3-658-26779-7
978-3-658-26778-0
Date of registration: 7-Jan-2021
Notes: Räume – Grenzen – Hybriditäten
Faculty: HW - Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft
Department: HW - Geographie
Professorship: HW - Jun.-Prof. Dr. Florian Weber
Collections:SciDok - Der Wissenschaftsserver der Universität des Saarlandes

Files for this record:
There are no files associated with this item.


Items in SciDok are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.