Please use this identifier to cite or link to this item: doi:10.22028/D291-30691
Volltext verfügbar? / Dokumentlieferung
Title: Wirkt die Novelle des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes? Erste Evaluation der Wirkung des WissZeitVG auf Vertragslaufzeiten
Author(s): Gassmann, Freya
Emrich, Eike
Language: German
Title: Soziologie : Forum der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
Volume: 47
Issue: 1
Startpage: 7
Endpage: 25
Publisher/Platform: Campus-Verlag
Year of Publication: 2018
Publikation type: Journal Article
Abstract: Wissenschaftliche Mitarbeiter sind die zahlenmäßig größte Gruppierung des wissenschaftlichen Personals an deutschen Universitäten, sie erbringen einen bedeutsamen Beitrag in Lehre und Forschung und sind in der Regel über das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) befristet beschäftigt. Im März 2016 trat die aktuelle Novelle des WissZeitVG mit dem Ziel, die Vertragslaufzeiten zu erhöhen, in Kraft. Nach der Gesetzesnovelle ist die Vertragslaufzeit an das Qualifikationsziel oder bei Drittmittelstellen an die Projektlaufzeit anzupassen. Unter Heranziehung von rund 2.300 Stellenausschreibungen der Universität des Saarlandes von 1999 bis Sommer 2017 konnte bivariat sowie multivariat unter Kontrolle der Variablen Fakultät, Art der Beschäftigung WissZeitVG und Stellenumfang gezeigt werden, dass die mittlere Vertragslaufzeit nach der Novelle rund ein halbes Jahr mehr beträgt als vor der Novelle. Die Befunde deuten darauf hin, dass die Novelle des WissZeitVG das formulierte Ziel längerer Vertragslaufzeiten erreichen konnte.
URL of the first publication: http://publikationen.soziologie.de/index.php/soziologie/article/view/1212
Link to this record: hdl:20.500.11880/28998
http://dx.doi.org/10.22028/D291-30691
ISSN: 1862-2550
0340-918X
Date of registration: 16-Apr-2020
Faculty: HW - Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft
Department: HW - Soziologie
Professorship: HW - Univ.-Prof. Dr. Eike Emrich
Collections:UniBib – Die Universitätsbibliographie

Files for this record:
There are no files associated with this item.


Items in SciDok are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.