Please use this identifier to cite or link to this item: doi:10.22028/D291-27210
Notice: permanently not accessible for legal reasons
Title: Ästhetische Polysemiotizität und Translation. Glucks Orfeo ed Euridice (1762) im italienisch-deutsch-französischen Kulturtransfer
Author(s): Agnetta, Marco
Language: German
Year of Publication: 2018
DDC notations: 400 Language, linguistics
Publikation type: Doctoral Thesis
Abstract: Abgesehen von einigen wenigen Textsorten entsprechen interpersonale Kommunikationsformen, darunter auch der alltägliche Schriftverkehr über Internet- und Mobildienste, nicht der Vorstellung einer sich allein oder weitgehend auf sprachliche Zeichen limitierenden Interaktion. Viele instrumentelle und gerade auch ästhetische Kommunikate rekurrieren auf Elemente unterschiedlicher Zeichensysteme. Die vorliegende Monographie widmet sich am Beispiel der Oper - in diesem Fall Glucks Orfeo ed Euridice (1762) - den Implikationen der ästhetischen Polysemiotizität für den interlingualen Übersetzungs- und den interkulturellen Transferprozess.
Link to this record: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-ds-272100
hdl:20.500.11880/27067
http://dx.doi.org/10.22028/D291-27210
Advisor: Gil, Alberto
Date of oral examination: 14-May-2018
Date of registration: 5-Jun-2018
Faculty: P - Philosophische Fakultät
Department: P - Romanistik
Collections:SciDok - Der Wissenschaftsserver der Universität des Saarlandes

Files for this record:
File Description SizeFormat 
Dissertation AGNETTA Manuskript SciDok.pdf7,96 MBAdobe PDFView/Open


Items in SciDok are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.