Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-26908
Titel: Process oriented human resource information systems : supporting a process orientation in human resources through information systems
Verfasser: Röhrs, Friedrich
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2016
SWD-Schlagwörter: Prozesskette
Prozessmanagement
Informationssystem
Personalwesen
Vergütung
Personalentwicklung
Personalbeurteilung
Personalbeschaffung
Freie Schlagwörter: Human Resource Management
Business Process Orientation
Information System
Business Process Modeling
DDC-Sachgruppe: 004 Informatik
330 Wirtschaft
Dokumentart : Dissertation
Kurzfassung: This thesis proposes a design for an information system that combines the functionalities required by human resource (HR) activities and a framework that allows their execution based on augmented business process models, a process oriented human resource information system (proHRIS). During the gain in popularity of business process management and its spread in the last decades, the fundamental ideas of process orientation have spread to many different areas. From the development of information systems, to the management of organizational knowledge, more and more areas explicitly are based around the operational business processes of the organization. While the idea of process orientation has found resonance in specific parts of human resource management (HRM), no holistic process oriented HRM has emerged. To support the establishment of such an approach, this thesis proposes the design of an information system that allows a process oriented execution of typical HR activities. The design is kept on a relatively high abstraction level to discuss the components required for the process oriented execution of all of HRM core functions: staffing, appraisal, development, and compensation. To offer more concrete insight, exemplary, more detailed, use cases are developed. The feasability of the proposed design of a process oriented human resource information system (proHRIS) is demonstrated and the design is evaluated through the construction of a prototype which is used in a specific use case and the assessment of the elicited requirements of the system.
In dieser Arbeit wird ein Entwurf für ein Informationssystem vorgeschlagen, dass die für Human Ressource (HR) Aktivitäten erforderlichen Funktionalitäten zur Verfügung stellt und gleichzeitig auf einem Framework basiert, welches die Ausführung dieser Aktivitäten mit Bezug zu erweiterten Geschäftsprozessmodellen ermöglicht. Das entworfene System hat die Bezeichnung prozessorientiertes Human Resource Informationssystem (proHRIS). Mit der zunehmenden Popularität des Geschäftsprozessmanagements und seiner Verbreitung in den letzten Jahrzehnten hat sich die Anwendung der grundlegenden Ideen der Prozessorientierung auf viele verschiedene unternehmerische Bereiche ausgedehnt. Von der Entwicklung von Informationssystemen bis hin zum Management von Organisationswissen nutzen immer mehr Vorgehensweisen Strategien, welche explizit auf die operativen Geschäftsprozesse der Organisation Bezug nehmen. Während die Idee der Prozessorientierung in spezifischen Bereichen des Personalmanagements (HRM) Anklang gefunden hat, ist kein ganzheitliches prozessorientiertes HRM entstanden. Zur Unterstützung der Etablierung eines solchen Ansatzes wird in dieser Arbeit der Entwurf eines Informationssystems vorgeschlagen, dass eine prozessorientierte Durchführung typischer HR-Aktivitäten ermöglicht. Das Design wird auf einer relativ hohen Abstraktionsebene gehalten, um die Komponenten für die prozessorientierte Ausführung von allen HRM-Kernfunktionen (Personal, Beurteilungen, Entwicklung und Vergütung) zu diskutieren. Um konkretere Einsichten zu bieten, werden exemplarisch detailliertere Anwendungsfälle entwickelt. Die Machbarkeit des vorgeschlagenen Entwurfs eines prozessorientiertes Human Resource Informationssystem (proHRIS) wird demonstriert und das Design wird durch die Konstruktion eines Prototypen, der in einem spezifischen Anwendungsfall verwendet wird, und durch die Erfüllung der ermittelten Anforderungen des Systems bewertet.
Cette thèse propose la conception d'un système d'information combinant les fonctionnalités requises par les activités ressources humaines (RH) et un cadre permettant leur exécution à partir de modèles de processus d'affaires augmentés ; un système d'information des ressources humaines (SIRH) orienté processus d'affaires (process oriented Human Resource Information System : proHRIS). La popularité de la gestion des processus d'affaires a augmenté au cours des dernières décennies. En conséquence, les idées fondamentales de l'orientation processus ont eu un large écho dans beaucoup de domaines différents. Du développement des systèmes d'information à la gestion des connaissances organisationnelles, de plus en plus de domaines sont explicitement basés sur les processus d’affaires ou opérationnels de l'organisation. Alors que l'idée de l'orientation processus a trouvé une résonance dans des parties spécifiques de la gestion des ressources humaines, aucune méthode de gestion orientée processus holistique n'est apparue. Pour soutenir le développement d'une telle méthode, cette thèse propose la conception d'un système d'information qui permet une exécution orientée processus des activités ressources humaines typiques. La conception est maintenue à un niveau d'abstraction relativement élevé pour discuter des composants requis pour l'exécution orientée processus de toutes les activités typiques: dotation, évaluation, développement et rémunération. Pour offrir une vision plus concrète, des cas d'utilisation plus détaillés sont développés. La démonstration de faisabilité du système ainsi que l’évaluation de sa conception sont réalisées par la construction d’un prototype utilisé dans un cas d’utilisation spécifique et par l’évaluation des exigences du système.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-ds-269085
hdl:20.500.11880/26901
http://dx.doi.org/10.22028/D291-26908
Erstgutachter: Strohmeier, Stefan
Tag der mündlichen Prüfung: 5-Jul-2017
SciDok-Publikation: 6-Dez-2017
Fakultät: HW - Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft
Fachrichtung: HW - Wirtschaftswissenschaft
Fakultät / Institution:HW - Fakultät für Empirische Humanwissenschaften und Wirtschaftswissenschaft

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Disseration Friedrich Röhrs Veröffentlichung.pdfHauptdokument3,15 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Diese Ressource wurde unter folgender Copyright-Bestimmung veröffentlicht: Lizenz von Creative Commons Creative Commons