Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-25537
Titel: Zum Studium der Informationswissenschaft an der Universität des Saarlandes
Verfasser: Keitz, Wolfgang von
Zimmermann, Harald H.
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1982
Quelle: Fachinformation im Zeitalter der Informationsindustrie / Dt. Dokumentartag 1982, Lübeck-Travemünde vom 27.9. - 30.9.1982. Dt. Ges. für Dokumentation e.V. (DGD). Bearb. von Hilde Strohl-Goebel. - München [u.a.] : Saur, 1983, S. 218-231
SWD-Schlagwörter: Informations- und Dokumentationswissenschaft
Saarbrücken / Universität
Studium
DDC-Sachgruppe: 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Dokumentart : InProceedings (Aufsatz / Paper einer Konferenz etc.)
Kurzfassung: Im Jahre 1980 wurde an der Philosophischen Fakultät der Universität des Saarlandes im Fachbereich Grundlagen und Geschichtswissenschaften die Fachrichtung Informationswissenschaft eingerichtet. Sie ist organisatorisch zuständig für den Aufbau und die Betreuung eines Studiums der Informationswissenschaft. Gegenstand der allgemeinen Ausbildung ist die Einführung in Theorien und Methoden der Informationswissenschaft, insbesondere die Behandlung grundlegender Fragen fachlicher Kommunikations- und Informationsprozesse. Schwerpunktmäßig werden ferner die Gebiete Informationstechnologie, Informationslinguistik, Repräsentation und Transformation von Wissen sowie soziale und psychische Faktoren der Fachinformation und -kommunikation behandelt. Praktische Arbeiten mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien sind in die Ausbildung integriert.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-7773
hdl:20.500.11880/25593
http://dx.doi.org/10.22028/D291-25537
SciDok-Publikation: 6-Mär-2007
Fakultät: Fakultät 5 - Philosophische Fakultät III
Fakultät / Institution:ZZ - Ehemalige Einrichtungen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
1982c.pdf53,96 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.