Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-24698
Titel: Nanotechnologie ermöglicht innovative Problemlösungen
Verfasser: Schmidt, Helmut K.
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2001
Quelle: Konstruktion. - 53.2001, 4, S. 51-52
SWD-Schlagwörter: Nanotechnologie
Problemlösen
Innovation
Nanostrukturiertes Material
Werkstoff
DDC-Sachgruppe: 620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Dokumentart : Journalartikel
Kurzfassung: Nanotechnologien zur Herstellung von nanostrukturierten oder nanopartikelhaltigen Werkstoffen stellen eine interessante Perspektive zur Entwicklung neuer Werkstoffe dar. Da Werkstoffe eine wichtige Innovationsquelle für neue Problemlösungen im industriellen Bereich sind, stellen nanostrukturierte Werkstoffe einen wichtigen Innovationsfaktor dar.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-30211
hdl:20.500.11880/24754
http://dx.doi.org/10.22028/D291-24698
SciDok-Publikation: 10-Nov-2010
Fakultät: Sonstige Einrichtungen
Fachrichtung: SE - INM Leibniz-Institut für Neue Materialien
Fakultät / Institution:INM
SE - Sonstige Einrichtungen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
sm200114.pdf531,46 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.