Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-23769
Titel: Combination Methods for Automatic Document Organization
Verfasser: Siersdorfer, Stefan
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2005
Quelle: 
SWD-Schlagwörter: Automatische Klassifikation
Cluster-Analyse
Maschinelles Lernen
Freie Schlagwörter: automatic document classification
clustering
supervised learning
DDC-Sachgruppe: 004 Informatik
Dokumentart : Dissertation
Kurzfassung: Automatic document classification and clustering are useful for a wide range of applications such as organizing Web, intranet, or portal pages into topic directories, filtering news feeds or mail, focused crawling on the Web or in intranets, and many more. This thesis presents ensemble-based meta methods for supervised learning (i.e., classification based on a small amount of hand-annotated training documents). In addition, we show how these techniques can be carried forward to clustering based on unsupervised learning (i.e., automatic structuring of document corpora without training data). The algorithms are applied in a restrictive manner, i.e., by leaving out some 'uncertain' documents (rather than assigning them to inappropriate topics or clusters with low confidence). We show how restrictive meta methods can be used to combine different document representations in the context of Web document classification and author recognition. As another application for meta methods we study the combination of difierent information sources in distributed environments, such as peer-to-peer information systems. Furthermore we address the problem of semi-supervised classification on document collections using retraining. A possible application is focused Web crawling which may start with very few, manually selected, training documents but can be enhanced by automatically adding initially unlabeled, positively classified Web pages for retraining. The results of our systematic evaluation on real world data show the viability of the proposed approaches.
Automatische Dokumentklassifikation und Clustering sind für eine Vielzahl von Anwendungen von Bedeutung, wie beispielsweise Organisation von Web-, Intranet- oder Portalseiten in thematische Verzeichnisse, Filterung von Nachrichtenmeldungen oder Emails, fokussiertes Crawling im Web oder in Intranets und vieles mehr. Diese Arbeit untersucht Ensemble-basierte Metamethoden für Supervised Learning (d.h. Klassifikation basierend auf einer kleinen Anzahl von manuell annotierten Trainingsdokumenten). Weiterhin zeigen wir, wie sich diese Techniken auf Clustering basierend auf Unsupervised Learning (d.h. die automatische Strukturierung von Dokumentkorpora ohne Trainingsdaten) übertragen lassen. Dabei wenden wir die Algorithmen in restriktiver Form an, d.h. wir treffen keine Aussage über eine Teilmenge von "unsicheren" Dokumenten (anstatt sie mit niedriger Konfidenz ungeeigneten Themen oder Clustern zuzuordnen). Wir verwendenen restriktive Metamethoden um unterschiedliche Dokumentrepräsentationen, im Kontext der Klassifikation von Webdokumentem und der Autorenerkennung, miteinander zu kombinieren. Als weitere Anwendung von Metamethoden untersuchen wir die Kombination von unterschiedlichen Informationsquellen in verteilten Umgebungen wie Peer-to-Peer Informationssystemen. Weiterhin betrachten wir das Problem der Semi-Supervised Klassifikation von Dokumentsammlungen durch Retraining. Eine mögliche Anwendung ist fokussiertesWeb Crawling, wo wir mit sehr wenigen, manuell ausgewählten Trainingsdokumenten starten, die durch Hinzuf ugen von ursprünglich nicht klassifizierten Dokumenten erg änzt werden. Die Resultate unserer systematischen Evaluation auf realen Daten zeigen das gute Leistungsverhalten unserer Methoden.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-4956
hdl:20.500.11880/23825
http://dx.doi.org/10.22028/D291-23769
Erstgutachter: Weikum, Gerhard
Tag der mündlichen Prüfung: 13-Jan-2005
SciDok-Publikation: 15-Feb-2006
Fakultät: Sonstige Einrichtungen
Fachrichtung: SE - Sonstige Einrichtungen
Fakultät / Institution:SE - Sonstige Einrichtungen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Dissertation_901_Sier_Stef_2005.pdf1,34 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.