Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-23694
Titel: Das Aussterben einer unbekannten Nutzungsart
Verfasser: Herb, Ulrich
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2007
Quelle: Telepolis. - 31.12.2007. - http://www.heise.de/tp/r4/artikel/26/26892/1.html
SWD-Schlagwörter: Deutschland / Urheberrechtsgesetz
Unbekannte Nutzungsart
Freie Schlagwörter: Onlinepublikation
Digitalisierung
DDC-Sachgruppe: 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Dokumentart : Sonstiges (Statistische Berichte, Technische Dokumentationen u.ä.)
Kurzfassung: Zum 1. Januar 2008 tritt ein neues Urheberrechtsgesetz (UrhG) in Kraft. Es bringt neben zahlreichen Veränderungen etwa beim elektronischen Kopienversand en passant auch eine recht wenig beachtete Änderung: Wissenschaftliche Verlagen erhalten die Rechte zur Onlinepublikation von Dokumenten, die zwischen 1966 und 1995 bei ihnen erschienen sind. Vielleicht noch wichtiger: Damit verlieren die Autoren auch das Recht, die Texte selbst auf ihre Homepage zu stellen. Es sei denn, sie werden aktiv und übertragen die entsprechenden Nutzungsrechte entweder vor dem 1. Januar 2008 an Dritte oder widersprechen bis 1.Januar 2009 der Ausübung der Nutzungsrechte durch die Verlage bei jedem einzelnen Verlag. Dieser Artikel gibt Auskunft über die Änderungen.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-14163
hdl:20.500.11880/23750
http://dx.doi.org/10.22028/D291-23694
SciDok-Publikation: 14-Jan-2008
Fakultät: Zentrale Einrichtungen
Fachrichtung: ZE - Saarländische Universitäts- und Landesbibliothek
Fakultät / Institution:ZE - Zentrale Einrichtungen

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
nutzungsarten_scidok.pdf17,69 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.