Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-23644
Titel: A corpus-based exploration of connector usage in native and non-native English writing
Verfasser: Collet, Caroline E.
Ankerstein, Carrie A.
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2015
Quelle: SWPL. - 5. 2015, p. 01-07
SWD-Schlagwörter: Korpus <Linguistik>
Freie Schlagwörter: Konnektoren
Korpuslinguistik
Spracherwerbsforschung
nonnative English writing
sentence connectors
corpus linguistics
DDC-Sachgruppe: 400 Sprache, Linguistik
Dokumentart : Journalartikel
Kurzfassung: The usage of connectors in English writing has been shown to be difficult for nonnative learners who have been found to overuse and misuse these devices. We explored overuse of connectors and positioning of connectors in a corpus-based study, which used two corpora: essays by native speakers and essays by nonnative speakers from a range of native language backgrounds, with a special focus on German native speakers. Our findings showed that English and German writers do not differ significantly in the frequency of use of connectors or their positioning within a sentence. We conclude with some suggestions for further research.
Nichtmuttersprachlern des Englischen fällt es häufig schwer, Konnektoren in englischen Texten zu benutzen. Viele Studien belegen, dass Nichtmuttersprachler Konnektoren entweder zu häufig oder sinngemäß falsch einsetzen. Die vorliegende korpus-basierte Studie untersucht zum einen die Häufigkeit der benutzen Konnektoren und zum anderen die Position der Konnektoren in einem Satz. Dazu wurde ein Korpus erstellt, das sich aus englischen Texten von englischen Muttersprachlern und Nichtmuttersprachlern zusammensetzt. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass sich die Texte der englischen Muttersprachler und der deutschen Nichtmuttersprachlern nicht signifikant in Häufigkeit und Positionierung der benutzen Konnektoren unterscheiden. Abschließend werden Vorschläge für weiterführende Untersuchungen gemacht.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-60156
hdl:20.500.11880/23700
http://dx.doi.org/10.22028/D291-23644
SciDok-Publikation: 2-Apr-2015
Fakultät: Fakultät 4 - Philosophische Fakultät II
Fachrichtung: P - Anglistik, Amerikanistik und Anglophone Kulturen
Fakultät / Institution:Saarland Working Papers in Linguistics (SWPL)
P - Philosophische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
FINAL_Collet_Ankerstein_manuscript.pdf107,1 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.