Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-23013
Titel: Entwicklung eines kratzfesten, transparenten Pulverlackes
Sonstige Titel: Development of a scratch-resistant, transparent powder coating
Verfasser: Jochum, Marlon
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2014
SWD-Schlagwörter: Beschichtung
Pulverlack
Böhmit
Silan
Polyurethane
Isocyanate
Freie Schlagwörter: coating
powder coating
boehmite
polyurethane
silane
isocyanate
DDC-Sachgruppe: 540 Chemie
Dokumentart : Dissertation
Kurzfassung: Im Rahmen der Arbeit wurde versucht einen transparenten, kratzfesten Pulverlack herzustellen. Es wurden kommerziell erhältliche Böhmitnanopartikel auf ihre Eignung als Kompositbestandteil untersucht und mit einem zweikomponentigen Poly\-ur\-ethan\-ma\-trix\-sy\-stem als Pulverlackbinder kombiniert. Zur Herstellung eines Komposites wurden die Bestandteile in einem Heissextrusionsverfahren ineinander dispergiert. Es wurden sowohl modifizierte als auch unmodifizierte Böhmitpartikel zur Kompositherstellung verwendet. Eine Art Böhmitpartikel wurde mit einem Isocyanatosilan modifiziert und ebenfalls Komposite hergestellt. Die Böhmitpartikel wirkten sich positiv auf die Stabilität der Bindermatrix aus, allerdings ohne die Kratzfestigkeit merklich zu erhöhen. Aus den mit Isocyanatosilan modifizierten Böhmitpartikeln wurden Komposite mit wechselndem Komponentenverhältnis hergestellt. Dabei wurde festgestellt, daß die modifizierten Partikel mit der Matrix eine leichte Bindung eingehen und diese verfestigen.
In this work a transparent, scratch resistant powder coating was synthesized. Commercial available boehmite nano particles were investigated to build a composite with a two component Polyurethane matrix binder system as a thermosetting powder coating. The particles have been dispersed into the matrix in a hot extruding system. Modified as well as unmodified boehmite particles were tested to form composites. One boehmit particle system has been surface modified with Isocyanatosilan. The boehmite particles stabilized the binder matrix, but with not increasing the scratch resistance. The Isocyanatosilan modified boehmite particles were used to combine with changing matrix component relationship. In this case, the modified boehmit particles built a slight binding to the matrix system.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-59565
hdl:20.500.11880/23069
http://dx.doi.org/10.22028/D291-23013
Erstgutachter: Veith, Michael
Tag der mündlichen Prüfung: 5-Dez-2014
SciDok-Publikation: 18-Dez-2014
Fakultät: Fakultät 8 - Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät III
Fachrichtung: NT - Chemie
Fakultät / Institution:NT - Naturwissenschaftlich- Technische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
DissMJ.pdf13,88 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.