Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-22098
Titel: Die Bedeutung der Fcγ-Rezeptor Polymorphismen (FcγRIIA 131 H/R und FcγRIIIA 158 V/F) bei älteren Patienten mit einem diffusen großzelligen B-Zell Non-Hodgkin-Lymphom (DLBCL), die mit kombinierter CHOP-Chemotherapie mit oder ohne Rituximab behandelt wurden
Verfasser: Ahlgrimm, Manfred
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2014
SWD-Schlagwörter: Non-Hodgkin-Lymphom
Chemotherapie
Rituximab
DDC-Sachgruppe: 610 Medizin, Gesundheit
Dokumentart : Dissertation
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-64457
hdl:20.500.11880/22154
http://dx.doi.org/10.22028/D291-22098
Erstgutachter: Pfreundschuh, Michael
Tag der mündlichen Prüfung: 4-Feb-2015
SciDok-Publikation: 24-Mär-2016
Fakultät: Fakultät 2 - Medizin
Fachrichtung: M - Innere Medizin
Fakultät / Institution:M - Medizinische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Promotion_Ahlgrimm_Manfred.pdf2,16 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.