Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-21526
Titel: Perspektiven der Arbeitsmedizin zwischen Klinik, Technik und Umwelt : Festvortrag, gehalten am 20. Oktober 1986 anläßlich der Eröffnung d. Wintersemesters 1986/87
Verfasser: Buchter, Axel
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1986
Quelle: Saarbrücken : Univ. d. Saarlandes, 1986. - (Saarbrücker Universitätsreden / Universität des Saarlandes und der Vereinigung der Freunde der Universität des Saarlandes ; 19)
DDC-Sachgruppe: 610 Medizin, Gesundheit
Dokumentart : Buch
Kurzfassung: Die Arbeitsmedizin befaßt sich mit den Wechselwirkungen zwischen den Arbeitsbedingungen und der Gesundheit. Arbeit kann die Gesundheit beeinträchtigen und Krankheit die Arbeitsfähigkeit und Arbeitssicherheit. Mit Krankheiten werden die meisten Menschen früher oder später leben müssen. Die Wechselwirkungen zwischen Arbeit und Gesundheit sind daher für fast alle relevant, sei es Arbeitsbedingungen erduldend (und evtl. zum Patienten werdend) oder aktiv gestaltend. Auf den jetzigen Studentinnen und Studenten der verschiedenen Fachgebiete lastet die Hoffnung und Erwartung, zu einer menschengerechteren Arbeitsgestaltung beizutragen. Bei aller Wertschätzung unseres Standards von Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz sollen neben einer Vorstellung des Fachgebietes auch Anregungen und Impulse zu künftigen Verbesserungen weitergegeben werden.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-47145
hdl:20.500.11880/21582
http://dx.doi.org/10.22028/D291-21526
SciDok-Publikation: 21-Mär-2012
Fakultät: Fakultät 2 - Medizin
Fachrichtung: M - Arbeitsmedizin
Fakultät / Institution:M - Medizinische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Axel.Buchter.Perspektiven_der_Arbeitsmedizin1.pdf3,08 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.