Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-20843
Titel: Morbidität nach Ösophagusresektion : eine prospektiv-randomisierte Studie zum Vergleich verschiedener Zugangswege (anterolaterale versus posterolaterale Thorakotomie) und zum Vergleich der prophylaktischen Gabe von Ketoconazol versus Placebo zur pulmonalen Protektion nach abdomino-thorakaler Ösophagusresektion
Verfasser: Monz, Marion
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 2005
Quelle: 
DDC-Sachgruppe: 610 Medizin, Gesundheit
Dokumentart : Dissertation
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-10490
hdl:20.500.11880/20899
http://dx.doi.org/10.22028/D291-20843
Erstgutachter: Schilling, Martin
Tag der mündlichen Prüfung: 5-Apr-2006
SciDok-Publikation: 26-Apr-2007
Fakultät: Fakultät 2 - Medizin
Fachrichtung: M - Chirurgie
Fakultät / Institution:M - Medizinische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Dr_Arbeit_fertig.pdf1,06 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.