Bitte benutzen Sie diese Referenz, um auf diese Ressource zu verweisen: doi:10.22028/D291-20723
Titel: Erste Ergebnisse der Behandlung der venookklusiven Dysfunktion mit einem externen Ischiokavernosusstimulator (EIS)
Sonstige Titel: Priliminary therapeutic results of an external ischiocavernous stimulator
Verfasser: Derouet, Harry
Rohde, Volker
Jost, Wolfgang
Ziegler, Manfred
Sonstige beteiligte Körperschaft: Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie <Homburg>
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr: 1997
SWD-Schlagwörter: Erektionsstörung
Penis
Elektrotherapie
Schwellkörper
Freie Schlagwörter: venöse Verschlußstörung des Schwellkörpers
Elektrotherapie
ischiocavernosale Muskulatur
venoocclusive dysfunction
electrotherapy
ischiocavernous muscles
DDC-Sachgruppe: 610 Medizin, Gesundheit
Dokumentart : ResearchPaper
Kurzfassung: Bei 37 Patienten mit erektiler Dysfunktion (ED) venöser Ätiologie (klinisch SKAT-NON-RESPONDER) wurde für die Dauer von 3 Monaten täglich für 20 Minuten eine Elektrostimulation der quergestreiften ischiokavernosalen Muskulatur mittels eines Elektrostimulators über spezielle Oberflächenklebeelektroden eingeleitet. 15/29 Patienten, die die Therapie korrekt über 3 Monate durchführten, berichteten über eine Verbesserung der penilen Rigidität. Bei 2/15 Patienten war eine Vollremission der ED aufgetreten, 13/15 Patienten waren kohabitationsfähig (2 mit SKAT,1 mit Vakuum) und führen die Therapie weiter durch, davon 2 Patienten mit Rezivleakage nach peniler Venenresektion. 14/29 Patienten führten die Therapie erfolglos durch. Die Elektrostimulation der ischiokavernosalen Muskulatur stellt ein neues nicht invasives Verfahren zur Verbesserung der penilen Rigidität bei erektiler Dysfunktion dar und unterstreicht damit die Bedeutung der quergestreiften ischiokavernosalen Muskulatur für die penile Rigidität.
Link zu diesem Datensatz: urn:nbn:de:bsz:291-scidok-471
hdl:20.500.11880/20779
http://dx.doi.org/10.22028/D291-20723
SciDok-Publikation: 7-Jun-2001
Fakultät: Fakultät 2 - Medizin
Fachrichtung: M - Urologie und Kinderurologie
Fakultät / Institution:M - Medizinische Fakultät

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
eis.pdf79,7 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.